Corona-Schnelltestzentrum im Kesselhaus Bebra

Gepostet von Kategorien: Aktuelles
Corona-Schnelltestzentrum im Kesselhaus Bebra

Alle Fakten auf einen Blick

 

  • Betreiber des Testzentrums ist die Elch-Apotheke, in Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Rotenburg, dem DLRG Ortsverband Bebra und der Stadt Bebra
  • Der Test wird im Kesselhaus in Bebra durchgeführt.
  • Es werden nur Tests nach der Corona-Testverordnung des Bundes durchgeführt, die jedem Bürger 1x pro Woche kostenlos zustehen.
  • Anmeldung ausschließlich online, es wird eine E-Mail-Adresse benötigt
  • Vor Ort gilt die generelle Maskenpflicht

Wie melden Sie sich an und wie läuft der Schnelltest ab?

  • Anmeldung zum kostenlosen Corona-Schnelltest und Terminvergabe im Internet unter: https://apo-schnelltest.de/elch-apotheke-bebra
  • Zum gebuchten Termin im Kesselhaus etwa 10 Minuten Zeit, den Personalausweis und die ausgedruckte Terminbestätigung mitbringen.
  • Getestet wird mit einem Wattestäbchen im vorderen Nasenraum.
  • Das Ergebnis der Tests liegt in 15-30 Minuten vor und wird ausschließlich per E-Mail versandt. Auch so sollen Menschenansammlungen im und am Kesselhaus verhindert werden.
  • Im Falle eines positiven Ergebnisses sind die Betreiber verpflichtet, das Ergebnis dem örtlichen Gesundheitsamt mitzuteilen. Der positiv Getestete hat sich zugleich in Quarantäne zu begeben und den Kontakt zum Gesundheitsamt zu suchen, um das Ergebnis mittels PCR-Testung überprüfen zu lassen.